Kleinkinder-Gottesdienst im Mai

Die Eltern-Kind-Gruppen treffen sich regelmäßig in der Pfarrei, um sich auszutauschen und den Kindern die Begegnung mit Gleichaltrigen zu ermöglichen. Auf Initiative der Eltern-Kind-Gruppe und des Pfarrgemeinderates entstand die Idee zu Kleinkindergottesdiensten.

Vorbereitet von den Eltern fand ein Kleinkindergottesdienst in der Pfarrkirche statt. Passend zum Mai in Form einer kleinen Maiandacht. Wir stellen uns untern den Mantel der Mutter Jesu – so das Thema der kindgerechten Andacht.

Am Ende durften die Kinder eine Figur mit ihrem Namen zu Maria legen als Zeichen, dass auch sie bei der Gottesmutter gut aufgehoben sind.