Sternsingeraktion 2021

Jedes Jahr organisieren unsere Ministrantinnen und Ministranten die Sternsingeraktion in der Pfarrei und gehen von Haus zu Haus, um den Segen für das neue Jahr an die Türen der Häuser und Wohnungen zu schreiben und um Spenden zu sammeln. Leider können sie – aufgrund der allgemeinen Beschränkungen – in diesem Jahr nicht persönlich vorbeikommen. Aber die Kinder und Jugendlichen verteilen Segenspäckchen an alle Haushalte der Pfarrei (kontaktlos, im Briefkasten), in denen auch Aufkleber mit dem Segen 20*C+M+B+21 enthalten sind.

 

Spenden hilfreicher denn je

Mit den Segenspäckchen bitten sie auch um Spenden für das Kindermissionswerk, das weltweit rund 1.400 Projekte für Kinder unterstützt. In diesem Jahr werden die Spenden noch dringender benötigt als sonst. Die unter Armut leidenden Kinder trifft die Pandemie umso härter.

 

Digitaler Besuch

Hier geht’s zu einem digitalen Besuch der Sternsinger! Gottes Segen im kommenden Jahr!
20*C+M+B+21 Der Volksmund geht davon aus, dass es sich um die Anfangsbuchstaben von Caspar, Melchior und Balthasar handelt. Tatsächlich steht es aber für „Jesus Christus mansionem benedicat“ und bedeutet „Jesus Christus segne dieses Haus“

 

Wie geht das Spenden in diesem Jahr?

Die Spenden können in die Spendentütchen gegeben und direkt in den Kirchen unserer Pfarrei abgegeben werden (ein Opferstock steht bereit). Herzlichen Dank für alle Gaben.

Gerne können sie auch kontaktlos und online spenden. Der folgende Link bzw. der QR-Code bringt sie zu unserer pfarrlichen Spendenaktion beim Kindermissionswerk.

 

Vergelt’s Gott

Unseren Ministrantinnen und Ministranten ein herzliches Dankeschön für Ihren Einsatz. Sie haben die Aktion vorbereitet und die Segenspäckchen zugestellt. Vergelt’s Gott auch allen Spendern im Namen der vielen Kinder und Jugendlichen, die von diesen Spenden unterstützt werden!

 

Was Süßes für die Sternsinger

Natürlich freuen sich unsere Sternsinger über Süßigkeiten. Wer mag, kann ihnen Süßigkeiten in einen der Körbe legen, die in unseren Kirchen aufgestellt sind. Bitte nur originalverpackte und nicht-alkoholische Süßigkeiten! Vielen Dank!