Küchlback-Kurs des Katholischen Landvolks

Zu einem  Küchlback-Kurs hatte die Ortsgruppe der KLB Dürnsricht-Wolfring in die Mittelschule nach Schmidgaden eingeladen. Unter der Leitung von Manfred Wendl und Marianne Breitschaft stellten die Teilnehmer einen Hefeteig her und lernten, wie die Küchl gekonnt ausgebacken wurden. Alle Frauen waren mit Begeisterung dabei, und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Es waren so viele Küchl, dass  jede Teilnehmerin 14 Stück mit nach Hause nehmen konnte. Ein Rezept zum Nachbacken gab es natürlich auch.

Sandra Schatz