Küchl-und Lebkuchenverkauf der KLB

Die Ortsgruppe der KLB Dürnsricht-Wolfring unterstützte am Kirchweihwochenende die „Aktion Senegal“ des Diözesanverbandes des Katholischen Landvolks. Die Mitgliederder Ortsgruppe hatten Lebkuchen und Küchl gebacken, die an Besucher der Gottesdienste in Wolfring und Dürnsricht verkauft wurden. Mit dem Erlös der Verkaufsaktion werden Projekte im Senegal unterstützt. Das Geld geht an kirchliche Einrichtungen wie Krankenstationen, Schulen, Waisenhäuser und soll die Not nach Naturkatastrophen lindern helfen.

Sandra Schatz