Erste PGR-Sitzung nach der Sommerpause

Der Pfarrgemeinderat traf sich nach der Sommerpause zu einer gemeinsamen Sitzung im Wolfringer Jugendheim. Nach einer Willkommens- und Feedback-Runde mit den einleitenden Worten „Mir hat gefallen, dass … “ blickten wir auf die vergangene Zeit zurück. Anschließend befassten wir uns mit dem Thema „Ministrantentag 2019“. Dieser fand heuer in Dürnsricht statt und wir als Pfarrgemeinderat waren u.a. für die Verpflegung zuständig.
Als nächstes befassten wir uns mit der Terminplanung 2020 und merkten uns schon jetzt einige Termine und Festlichkeiten für das kommende Jahr vor.
Nach einigen Information bzgl. Schutzkonzept in unserer Pfarrei, der Renovierung des Wolfringer Friedhofs und der Sakristei in Dürnsricht, ließen wir den Abend mit netten Gesprächen ausklingen.

Dominik Schanderl