900 Jahre Wolfring – Festprogramm in der Kirche

Zum 900-jährigen Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung der Ortschaft Wolfring gehörte auch ein umfangreiches Festprogramm in der gesamten Ortschaft. Auch die Pfarrgemeinde schloss sich mit einem eigens für diesen Anlass zusammengestellten Programm in der Wolfringer St. Michael Kirche an.

Zahlreiche Gruppen beteiligten sich an der Gestaltung und machten die Kirche zu einem Ort für Jung und Alt. Alle Altersgruppen fanden ein ansprechendes Angebot. Neben dem beeindruckenden musikalischen Programm – überwiegend mit Talenten aus der Pfarrei besetzt – fanden auch kindgerechte Kirchenführungen statt, die Wissenswertes über die Wolfringer Kirche vermittelten.

Höhepunkt des Festsonntags war der feierliche Gottesdienst in der Wolfringer Kirche, den der Kirchenchor und die Jugendblaskapelle gemeinsam gestalteten.