Pfarrgemeinderat beschäftigt die Zukunft

Am 21. Februar traf sich der Pfarrgemeinderat im Jugendheim in Wolfring zur ersten gemeinsamen Sitzung im Jahr 2019. Zu Beginn wurden mögliche Fragen zur letzten Sitzung anhand des Protokolls geklärt, bevor eine allgemeine „Ankommensrunde“ stattfand.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt des Abends waren die anstehenden Feierlichkeiten in unserer Pfarrei: zum einen die 50-Jahrfeier der Pfarreierhebung (27.04.-28.04.) und zum anderen die 900-Jahrfeier der Ortschaft Wolfring (04.05.-05.05.). Dabei wurde der jeweilige Ablauf und die Verteilung von verschiedenen Aufgaben besprochen. Der Pfarrgemeinderats plant im Rahmen des Pfarreijubiläums auch wieder eine „Nacht der offenen Kirchen“ am 05.07.2019. Dafür wurden bereits jetzt einige Ideen gesammelt und ein Vorbereitungsteam zusammengestellt.

Als weiteren Punkt ging es um die Attraktivität in der Kirche heute. In Kleingruppen diskutierten die Pfarrgemeinderäte über die Frage: „Was müssen wir ändern bzw. beibehalten, dass die Kirche attraktiver wird und vor allem in unserer Pfarrgemeinde einen noch höheren Stellenwert bekommt?“ Nachdem die jeweiligen Kleingruppen ihr Ergebnis vorstellten, diskutierten wir im großen Kreis und schauten wie und zu welchem Zeitpunkt sich die genannten Vorschläge umsetzten lassen.

Dominik Schanderl

Das Festprogramm der Gemeinde finden Sie hier…