Vorbereitungen für die Sternsingeraktion laufen

Unsere Ministranten gehen wieder als Sternsinger von Haus zu Haus. Sie sammeln Geld, dass Kindern in der ganzen Welt geholfen werden kann. Die Aktion „Dreikönigssingen“ ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Seit dem Beginn 1959 wurden über 1 Milliarde Euro Spenden gesammelt und weitergeleitet. Wer sich genauer informieren möchte, findet Informationen auf der Homepage des Kindermissionwerks.

Bei uns in der Pfarrei haben sich die Ministranten auf die Durchführung der Aktion am 2. Januar 2019 vorbereitet. Ein Film von Willi Weitzel hat die Sternsinger über die Verwendung der Spenden im Beispielland Peru informiert und für ihren besonderen Einsatz gerüstet.

An die Informationen schloss sich die Adventsfeier der Ministranten an, die von der Leiterrunde vorbereitet und toll gestaltet wurde.