Oktoberrosenkranz der Senioren

Am Donnerstag, den 18. Oktober, trafen sich die Senioren der Pfarrei in der Albertus-Magnus-Kirche in Dürnsricht zum Oktoberrosenkranz. Pfarrer Hoch hatte dafür den Rosenkranz „Für unsere Jugendlichen“ von Papst Franziskus ausgewählt und merkte dazu an: „Wir möchten damit im Gebet unsere Verbindung der Generationen zum Ausdruck bringen.“ Die fünf Geheimnisse lauteten: Jesus, der uns einlädt ihm zu folgen, der uns Mut macht ihm zu glauben, der uns die Angst nimmt vor der Zukunft, der Freude schenkt für das Leben und der in der Liebe bei uns ist. Pfarrer Schächtl als Vorbeter und Martina Neubauer an der Orgel halfen bei der Gestaltung mit.

Im Anschluss genossen die Senioren im Albertus-Magnus-Saal Kaffee und Kuchen und tauschten viele Neuigkeiten aus. Zum Schluss bedankte sich Frau Heimler bei allen Teilnehmern und Helfern.

Johann Heimler