Kinder feiern Erstkommunion

Gut besucht war das Gotteshaus in Dürnsricht, als Pfarrer Michael Hoch die Kommunionkinder des Jahres 2017 mit ihren Eltern, Geschwistern und Angehörigen zur Feier der heiligen Erstkommunion begrüßte. Unter dem Motto „Ich bin da, wo du bist“ hatten sich die Kinder aus der Pfarrei Dürnsricht-Wolfring und der Expositur Högling zusammen mit ihren Tischmüttern rund ein halbes Jahr auf diesen Tag vorbereitet. Entsprechend aufgeregt waren sie in ihren weißen Kleidern.

Wohin der Weg der Kinder führen wird, wisse man noch nicht, so Pfarrer Hoch, aber sie könnten auf Gott bauen, denn das Motto laute vollständig „Ich bin da, wo du bist, und wo du hingehst, da werde ich sein“. Gott spricht mit uns, betonte Hoch in seiner Predigt. Wir können oder wollen ihn nur nicht immer hören. Anschließend empfingen die Kinder zum ersten Mal den Leib des Herrn. Nach dem Festgottesdienst bedankten sich die Kommunionkinder bei den vielen Menschen, die sie auf ihrem Weg zur Erstkommunion begleitet und die für einen festlichen Rahmen bei der Feier gesorgt hatten. Der Festgottesdienst wurde musikalisch von der Band „Charisma“ und Martina Neubauer an der Orgel gestaltet.

Heinrich Niebauer